Unsere Geschichte

Wir sind ein Start-up mit klaren Ideen.

2017: der Anfang.
Das Projekt Sonnenstube wurde 2017 mit einer klaren Idee ins Leben gerufen: einen Badeanzug zu schaffen, der den Namen des Tessins in hoher Qualität trägt, aber vor allem handgefertigt ist.
Wir begannen, unsere Produkte vollständig von Hand herzustellen, kümmerten uns um alle Produktionsprozesse und erlebten unerwartete und sofortige Erfolge auf dem Markt.
Die starke Nachfrage hat uns dazu veranlasst, immer mehr Badeanzüge zu produzieren und unseren Produktkatalog zu erweitern, der auch Badeanzüge für Damen umfasst, sowohl Bikinis als auch Einteiler.

2022: unsere Entwicklung.
Heute sind wir ein echtes Unternehmen, das mit der gleichen Art von arbeitet
Gedanke der Zeit: hochwertige, handgefertigte Produkte.

Handgemacht? Genau! Aber mit etwas mehr Hilfe:
Bei der Gestaltung und Produktion unserer Kleidung verlassen wir uns auf lokale Kunsthandwerker und kleine mittelständische Unternehmen.

Unsere Begeisterung hat sich im Laufe der Zeit nicht verändert: Wir stehen ständig vor neuen Herausforderungen, um qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, die aber vor allem unsere Mission, die von 2017, widerspiegeln.